zeitraum-Wohnungsaufloesungen-Entrümpelungen

Unser Ablauf

unser Ablauf

Kurz in chronologischer Reihenfolge:

+49 89 - 905 46 206

Noch Fragen? Melden Sie sich gern!

Für eine Wohnungsauflösung, Haushaltsauflösung oder Entrümpelung führen wir in der Regel vorab eine kostenlose Besichtigung des betreffenden Objekts durch. Dieser Besichtigungstermin kann auch kurzfristig vereinbart werden.

Während der Besichtigung besprechen wir, welche Gegenstände entsorgt werden sollen und welche wir weiterverwerten oder anrechnen können. Sie legen fest, was weg kommt und was bleibt.

Nach der Besichtigung erhalten Sie in innerhalb von 1 bis 3 Tagen per E-Mail oder Post ein schriftliches Festpreisangebot, in dem alle Kosten festgelegt sind.
Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, vereinbaren wir gemeinsam einen Räumungstermin.
Wir empfehlen mindestens zwei Wochen Vorlaufzeit, um eine reibungslose Organisation sicherzustellen. Je nach Verfügbarkeit können wir jedoch auch kurzfristige Entrümpelungen durchführen.

Die Dauer der Räumungsarbeiten beträgt in der Regel 1 bis 4 Tage, abhängig von der Größe des Objekts, dem Umfang der Arbeiten und der erforderlichen Maßnahmen.
Sie müssen während der Auflösung nicht vor Ort sein. Wir vereinbaren einen Zeitpunkt zur Übergabe des Objekts gemäß den Vereinbarungen im Angebot.

Wenn Sie nicht in München wohnhaft, oder zeitlich eingeschränkt sind, übernehmen wir auf Wunsch und genauer Absprache die Übergabe mit dem Vermieter, der Hausverwaltung, dem Makler. Wir können Ihnen aber auch die Schlüssel nach Fotodokumentation per Einschreiben zusenden.

Für den Fall unvorhergesehener Ereignisse während der Räumungsarbeiten haben wir eine Betriebshaftpflichtversicherung.
Wir sind stolz darauf, dass wir sie bisher nicht in Anspruch nehmen mussten.

Preisgestaltung für Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen;

Die Kosten für eine Haushaltsauflösung oder Entrümpelung werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst.
Unter anderem:

Handelt es sich lediglich um einige wenige Gegenstände oder fest definierte Bereiche (zum Beispiel Keller, Dachboden oder einzelne Möbelstücke), besteht die Möglichkeit, den Aufwand schon am Telefon abzuschätzen. So können wir Ihnen zumindest eine Preisspanne nennen.

Wiederverwertbare Gegenstände während einer Räumung;

Die Anrechnung verwertbarer  Gegenstände bedeutet, dass Einzelstücke mit einem für uns rentablen Marktwert preismindernd für Sie wirken können. Dadurch können wir den Endpreis für eine Haushaltsauflösung, Wohnungsauflösung oder Entrümpelung reduzieren – jedoch nur, wenn die angerechneten Gegenstände eine realistische Chance auf einen Wiederverkauf haben!

Große Möbelstücke z.B. lassen sich in der Regel leider nicht zu einem Preis verkaufen, der die Kosten für Abbau, Lagerung, Verkauf und Steuern deckt.

Es zeigt sich oft, dass die Gegenstände, von denen die Kunden es am wenigsten erwarten, sich als besonders wertvoll für eine Anrechnung erweisen. Bevor Sie also überlegen, einige Ladungen zum Wertstoffhof zu bringen, empfehlen wir dringend, davor einen Besichtigungstermin zu vereinbaren

In einigen Fällen bieten wir eine pauschale Anrechnung an, insbesondere wenn der Haushalt insgesamt gut erhalten ist und viele Artikel für den Verkauf auf Flohmärkten oder online geeignet sind.

+49 89 - 905 46 206

Für Fragen und/oder einen kostenlosen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nach oben scrollen